Alle Infos zu Deutschlands größter Küchenparty

Behalten Sie bei den Vorbereitungen den Überblick

Damit für Sie bei Deutschlands größter Küchenparty am 9. März von 16 bis 20 Uhr garantiert nichts schiefgeht, haben wir Ihnen noch einmal eine Übersicht der wichtigsten Infos und Downloads zusammengestellt. Kleiner Tipp von uns: Checken Sie bereits vor Ihrer Party den Ton Ihres Wiedergabegerätes – schließlich haben Sie Gäste, da ist eine Geräuschkulisse vorprogrammiert.

In wenigen Tagen kochen wir gemeinsam … … mit ganz Deutschland bei Deutschlands größter Küchenparty

Die Partycheckliste

Unsere Partycheckliste hilft Ihnen, bei den Vorbereitungen einen kühlen Kopf zu bewahren. Schauen Sie schnell nach und checken Sie, ob Sie bis hierher an alles Wichtige gedacht haben.

Falls Sie übrigens gerade spontan Lust bekommen, am 9. März Ihre eigene Küchenparty zu schmeißen, um zuhause synchron mit Starkoch Johann Lafer mitzukochen – kein Problem! Mit unserer Checkliste schaffen Sie die Vorbereitungen auch jetzt noch ganz entspannt.

Partycheckliste herunterladen

Das Menü und die Zutatenliste

Das Menü ist mittlerweile keine Überraschung mehr, die Zubereitung schon, denn wir laden Sie ein, synchron mit Starkoch Johann Lafer zu kochen. Lassen Sie sich auf ein spannendes Kochabenteuer ein und zaubern Sie ein leckeres 3-Gänge-Menü! Keine Angst, Johann Lafer lässt Sie beim Kochen nicht allein und erklärt in unserem Live-Stream Schritt für Schritt, wie’s richtig geht!

Zur Einkaufsliste Menükarte herunterladen

Geräte und Anforderung

Natürlich kocht es sich ohne Herd ganz besonders schlecht, deshalb sollten Sie den auf jeden Fall in Ihrer Küche stehen haben. Sie brauchen aber zum Beispiel auch einen Backofen mit Backblechen. Was Sie sonst noch benötigen, haben wir Ihnen in einer Liste zusammengestellt.

Zur Anforderungsliste

Werden Sie selbst zu Johann Lafer!

Bei Deutschlands größter Küchenparty am 9. März bringen wir Johann Lafer nicht nur digital in die Küchen der Republik. Werden Sie selbst zu unserem Starkoch! Wie das geht? Ganz einfach: Maske auf festem Papier ausdrucken und ausschneiden oder ausdrucken, auf eine Pappe kleben und ausschneiden, auf der Rückseite mit Klebestreifen einen Holzstiel (oder Kochlöffel aus Holz) zum Halten befestigen, fertig. So kann doch gar nichts mehr schief gehen!

Zur Maske